Discussion

1968 Lotus Cortina MK II

Unique Cars

Österreichische Erstauslieferung Original Lotus Cortina Linksgesteuert Originalfarbe Dragon Red

Linksgesteuert, Matching Numbers, Einer von 622 Stück
Interne Nummer #
88
Motorengröße
1.558 cm³
Leistung
109 PS
Laufleistung
38.697 km
Preis
49.000 €

Technische Daten

Fahrzeugtyp
Limousine
Motoren-Nr.
LF12451LBA
Motorentyp
Twin Cam
Zylinder
4
Getriebe
Manuell
Fahrgestell-Nr.
BA91HK76774
Türen
2
Wagenfarbe
rot
Interiorfarbe
schwarz

Fahrzeugbeschreibung

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg des Lotus Cortina MK1 stellte Ford im Jahr 1967 den Lotus Cortina MK2 vor. In Europa wurde er mit dem Namen “Ford Cortina Twin Cam” vermarktet. Wie sein Vorgänger wurde er mit dem berühmten Lotus 1600 Twin Cam Motor bestückt, der nun jedoch 4 PS mehr hatte. Die zweite Serie wurde, anders als der MK1, komplett bei Ford zusammengebaut und man konnte ihn in allen Ford-Farben bestellen. Dennoch wurden 80 Prozent der Fahrzeuge in „ermine white“ bestellt und ausgeliefert.


Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen originalen Ford Lotus Cortina MK II Serie 1, der im Juni 1968 gebaut und daraufhin nach Österreich ausgeliefert wurde. Es ist ein sehr seltenes linksgesteuertes Exportmodell, von denen insgesamt nur 622 Stück gebaut wurden. Da 80 Prozent der Fahrzeuge in in „ermine white“ bestellt wurden, ist dieser Lotus Cortina in „dragon red“ eine echte Rarität. Denn er ist einer von nur 124 Stück, die in einer der anderen Ford-Farbe bestellt wurden. Dazu kommt, dass er mit einem Kilometertacho bestückt wurde, was auch sehr selten vorkam. Somit ist dieser Wagen wahrscheinlich der einzige noch überlebende Lotus Cortina MK2, der diese beiden seltenen Spezifikationen in sich vereint.